MANAGE.WEGOS Online-Schulung

MANAGE.WEGOS Online Schulung

Wir bieten Ihnen für unser Programm MANAGE.WEGOS, Online-Schulungen aus den Bereichen Werkstatt, Lager, Finanz und aus weiteren Bereichen an.

Alle Schulungen finden in Ihrem Unternehmen per Fernwartung und Telefon statt. Ihren Wunschtermin zur Online-Schulung können Sie uns mit der Anmeldung mitteilen.

Anmeldung Online-Schulung:

1. Schulung auswählen
2. Wunschtermin eingeben
   (bitte 14 Tage Vorlaufzeit beachten)
3. Daten ausfüllen und bestätigen
4. Daten prüfen und absenden
5. Wir kontaktieren Sie nach Eingang der Anmeldung, um den Termin zu bestätigen

* = Pflichtfeld

Kleiner Tipp: wenn Sie mehrere Anmeldungen stellen, drücken Sie in den Feldern die Leertaste, dann können Sie die Daten Ihrer letzten Eingabe sehen und übernehmen.



 

 

Füllen Sie das Formular mit Ihren Daten aus und überprüfen Sie Ihre Eingaben. Mit der Schaltfläche "Anmeldung absenden" wird Ihre Anfrage an uns gesendet. Sie bekommen parallel eine Sendebestätigung an Ihre angegebene Emailadresse.

Anmeldung für WEGOS Business Kunden



Bei der Anschrift handelt es sich um ein Untermehmen

Ich erkläre mich mit den AGB (Stand 2014) der WEGOS AG, die wir Ihnen bei Nichtvorliegen auf Wunsch gerne zusenden, einverstanden.

Ich bin damit einverstanden, dass die WEGOS AG meine personenbezogenen Daten wie beschrieben verarbeitet. Die Erteilung der Einwilligung ist freiwillig und meine einmal erteilte Einwilligung kann nachträglich mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Die Schulungsgebühr beträgt pro Teilnehmer und Schulung 495,00 € zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Stornierungen sind schriftlich per Post oder per E-Mail an uns zu senden. Geht Ihre Stornierung weniger als 14 Kalendertage vor Schulungsbeginn bei uns ein, so berechnen wir 50% der Schulungsgebühr. Drei Werktage vor Schulungsbeginn und später berechnen wir Ihnen die volle Schulungsgebühr. Die angegebenen Stornierungsgebühren gelten auch, wenn die Schulung auf einen späteren Zeitpunkt umgebucht wird. Muss aus organisatorischen Gründen ein Schulungstermin seitens der WEGOS AG abgesagt werden, so können über die Schulungsgebühren hinausgehende Ansprüche nicht geltend gemacht werden.


 

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns, (WEGOS AG | Im Grein 3 |76829 Landau/Pf.), zum Zwecke der Schulungsanmeldung und Durchführung verarbeitet. Die erhobenen Daten ermöglichen es uns auch, mit Ihnen in Verbindung zu treten. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist dabei Ihre jederzeit widerrufbare freiwillige Einwilligungserklärung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Die Daten werden von uns nur bis zum Ende der Schulung aufbewahrt und danach wieder gelöscht; eine Zusammenführung mit anderen Daten erfolgt nicht. Auch erfolgt keine Weitergabe der betreffenden Daten an Dritte. Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig und soll es Ihnen ermöglichen, sich für unsere angebotenen Schulungen anzumelden. Anhand Ihrer zur Verfügung gestellten Daten lassen wir Ihnen eine Anmeldebestätigung zukommen. Eine automatisierte Entscheidungsfindung auf Basis Ihrer personenbezogenen Daten und eine Weitergabe der personenbezogenen Daten in Drittstaaten außerhalb der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums finden nicht statt .
Weitere Informationen zu der Datenverarbeitung sowie hinsichtlich Ihrer Rechte finden Sie hier.